Rezensionen zu: Leers, Dr. Johannes von: Juden sehen Dich an

    Bewertung
    TEXT_OF_5_STARS
    Verfasser:
    Datum:
    Dienstag, 09. April 2019
    Rezension:
    Ein historisch sehr interessantes und zeitloses Nachschlagewerk. \"Der Spiegel\" Nr. 29 vom 14. Juli 1965 erwähnt das Buch und den Autor im Artikel \"PEYREFITTE. Namen und Nasen\". Darunter steht:
    \"Konrad Adenauer ist Jude. Charles de Gaulle ist Jude. Königin Elizabeth ist Jüdin. Juden sind Präsident Johnson, Fidel Castro, Franco, Salazar und Baudouin, König der Belgier; Kennedy war Jude, Sankt Paulus war es und Ignatius von Loyola auch. Einer aber ist kein Jude: Roger Peyrefitte. Dafür ist er der Autor des romanhaften Bildungsreißers \"Les Juifs\" (Die Juden), der jetzt in Paris erscheint und alle Welt als jüdisch entlarvt.\" Das im Spiegel benannte Buch ist sozusagen das französische Gegenstück zu dem hier angeboten Buch \"Juden sehen dich an\". Allerdings soll der \"Zappeljude\" Chaplin wohl gar kein Jude gewesen sein, sondern hat das nur zu Erfolgszwecken behauptet gehabt. Interessanter ist es bei Adenauer. Möglicherweise sind sämtliche BRD-Kanzler jüdischer Abstammung. Helmut Schmidt war auch Halbjude, Kohl und Merkel sollen es auch sein. Dadurch gewinnt das Vorwort eine gewisse Brisanz und Aktualität. Für den Historiker ist der jetzige Nachdruck somit ein unverzichtbares Nachschlagewerk zur Beschäftigung mit dieser Thematik. Ein Nachfolgebuch über die heutige Zeit wäre sicherlich auch ein zu erwägendes Folge-Werk.
    Artikel:
    Leers, Dr. Johannes von: Juden sehen Dich an