Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Preview: Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Preview: Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Preview: Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Preview: Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Preview: Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Mobile Preview: Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Mobile Preview: Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Mobile Preview: Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Mobile Preview: Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
Mobile Preview: Hiemer, Ernst: Der Giftpilz
TOP

Hiemer, Ernst: Der Giftpilz

Art.Nr.:
1031
Versandgewicht:
0,302 kg je Stück
25,00 EUR

Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

Kundenrezensionen

  • 17.01.2020
    Ein Rückblick in Sprache und Bild in den Geist der damaligen Zeit. Obwohl es \" nur ein Kinderbuch\" ist hat der Leser doch ein sehr gutes Beispiel sprachlichen Gebrauches im Deutschland vor dem Kriege. Ohne Fremdworte, ohne Anglizismen , die ja heutzutage die einstmals reine und klare Sprache geradezu verstümmelt haben. Das Buch ist auf jeden Fall seinen Preis wert, Druck und Verarbeitung sind durchaus zufriedenstellend. sprachlichen Gebrauches im Deutschland vor dem Kriege. Ohne Fremdworte, ohne Anglizismen , die ja heutzutage die einstmals reine und klare Sprache geradezu verstümmelt haben. Das Buch ist auf jeden Fall seinen Preis wert, Druck und Verarbeitung sind durchaus zufriedenstellend.
    Zur Rezension
  • 07.12.2019
    Zuerst einmal war ich erfreut über die ausgezeichnete Qualität des Nachdrucks. Gute Arbeit lieber Schelm! Das Buch ist sicher für Leser ohne entsprechendes Hintergrundwissen abschreckend. Man muß sich zwangsläufig mit den historischen Gegebenheiten auseinander setzen um zu verstehen wozu der Inhalt bestimmt war. Auch wenn es als Kinderbuch literarisch nicht sehr anspruchsvoll ist, kann sich derjenige der frei von geistiger Beeinflussung ist, einen guten Einblick in die damalige Zeit verschaffen. Das Original ist leider für viele unerschwinglich deshalb besonderen Dank an den Verlag Der Schelm! entsprechendes Hintergrundwissen abschreckend. Man muß sich zwangsläufig mit den historischen Gegebenheiten auseinander setzen um zu verstehen wozu der Inhalt bestimmt war. Auch wenn es als Kinderbuch literarisch nicht sehr anspruchsvoll ist, kann sich derjenige der frei von geistiger Beeinflussung ist, einen guten Einblick in die damalige Zeit verschaffen. Das Original ist leider für viele unerschwinglich deshalb besonderen Dank an den Verlag Der Schelm!
    Zur Rezension

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: