Mahler, Horst: Trumps Kampf

Artikel-Nr. 3315

11,25 € statt 15,00 €

Es fallen Versandkosten an, und die Lieferung kann als internationale Büchersendung schlechtestenfalls 4-6 Wochen dauern.

Gewicht
0,161 kg

Menge


 

Beschreibung

 Horst Mahler: Trumps Kampf

Wir siegen mit der Weltliga für die philosophische Deutung des Konflikts zwischen Deutschtum und Judengeist.


Geschrieben im Gefängnis.


Wir stehen vor einer globalen Wende, die unsere gesamte Weltanschauung, wie man sie noch heute in den Universitäten und Schulen lehrt, vollkommen verändern wird.


Das Schicksal rüttelt wieder an unserer Tür, und die tektonischen Veränderungen einer neuen Weltordnung werden immer spürbarer, auch wenn die meisten Menschen die Zeichen der Zeit noch nicht erkennen.


Die Welt wird nicht mehr so sein, wie sie unter der heimlichen Schattenregierung war, die ihre grausame Herrschaft durch einen „gesundheitspolitisch begründeten Putsch“ (Reinhold Oberlercher) gegen die Menschheit sichern möchte.


Mit der Wahl von Donald Trump zum 45. Präsidenten der USA ist ein Kampf entbrannt, der eine neue Ära der Weltgeschichte einläutet.


Bei seiner fulminanten Rede vor der UN-Generalversammlung vom 25. September 2019 verkündete er: „Die Zukunft gehört nicht den Globalisten. Die Zukunft gehört den Patrioten. Die Zukunft gehört souveränen und unabhängigen Nationen.“

Eine offen ausgesprochene Kriegserklärung!


Als das Dritte Reich damals den Aufstand gegen den „Feind der Menschheit“ wagte, mußten drei Weltmächte zur Niederschlagung Deutschlands aufgeboten werden. In einem heldenhaften sechsjährigen Ringen verlor die deutsche Wehrmacht diesen Kampf.


Doch so ein geschichtsmächtiges Volk wie die Deutschen kann man nicht so einfach aus der Weltgeschichte entfernen. Die Schöpfungsordnung läßt sich nicht aufhalten. Das „heilig Herz der Völker“ (Hölderlin) hat noch eine Mission zu erfüllen, wofür der Weltgeist die Deutschen in tausendjähriger Heilsgeschichte bestimmt hat.


In einem Brief an seine Frau während seiner Inhaftierung schrieb Rudolf Heß am 28. 10. 1946 – zwölf Tage nach dem qualvollen, gewaltsamen Tod seiner Nürnberger Mitgefangenen – die prophetischen Worte:


Was der Tod der Elf einmal bedeuten wird,
vermögen heute nur wenige zu ahnen –
noch weniger kann ich darüber schreiben.
Wir stehen mitten in einer großen Zeitenwende ...
Alles scheint negativ ...
Und einmal wird dann doch Neues und Großes geboren werden ...“



Zum Autor:


Klicken Sie hier!



Bibliographische Daten:


122 Seiten, zahlreiche Abbildungen, DIN A 5, Broschurband


ISBN 978-3-947190-85-0


€ 15,--



 

Weitere wichtige Schriften Horst Mahlers finden Sie hier:



https://derschelm.com/gambio/product_info.php?info=p642_mahler--horst--trumps-kampf.html

https://derschelm.com/gambio/product_info.php?info=p616_mahler--horst--lob-des--rassismus------geschrieben-im-gefaengnis.html

https://derschelm.com/gambio/product_info.php?info=p236_mahler--horst--das-ende-der-wanderschaft.html

https://derschelm.com/gambio/product_info.php?info=p252_mahler--horst--was-ist-deutsch---mit-einer-hoer-cd-.html

Produktfoto vergrößern ...

Kommentare

Klicken Sie hier, um eine Bewertung abzugeben.

Der Schelm läßt übrigens die schwachmatischen "Kommentare" neurotisierter Antifanten zu seinen Büchern bewußt stehen, um klarzumachen, wes Geistes Kind diese bedauernswerten Kretins sind. Der Schelm ist allerdings Humanist und Optimist und daher voll davon überzeugt, daß sich der mentale Zustand der Linksdrifter mit der Zeit verbessern wird.

Ähnliche Produkte

Kern, Friedrich: Das Semitentum in Europa

Kern, Friedrich: Das Semitentum in Europa

22,00 €
mehr...
25 % Rabatt
Rosenberg, Alfred: Die Spur des Juden im Wandel der Zeiten

Rosenberg, Alfred: Die Spur des Juden im Wandel der Zeiten

20,00 €
mehr...
25 % Rabatt
d'Alquen (Hrsg.), Gunter: Auf Hieb und Stich!

d'Alquen (Hrsg.), Gunter: Auf Hieb und Stich!

25,00 €
mehr...
25 % Rabatt