Pozorny, Reinhard: Wir suchten die Freiheit - Schicksalsweg der Sudetendeutschen

Artikel-Nr. 3241

16,50 €

Es fallen Versandkosten an, und die Lieferung kann als nationale Büchersendung schlechtestenfalls 1-2 Wochen dauern.

Gewicht
0,7 kg

Menge


 

Beschreibung

Reinhard Pozorny: Wir suchten die Freiheit - Schicksalsweg der Sudetendeutschen

Ein Buch gegen die Prager Geschichtsklitterer!


Dieses Buch ist ein Generalangriff gegen Lüge, Entstellung und Totschweigen, das nicht nur die Sudetendeutschen allein, sondern uns Deutsche, uns Europäer angeht.

In seiner spannungsgeladenen Schreibweise zählt es zu den brisantesten Werken eines Augenzeugen, das über den Schicksalsweg der sudetendeutschen Volksgruppe geschrieben worden ist. Das Buch umfaßt den Zeitraum von 1918 bis in die siebziger Jahre. Mit einer Fülle vergessener Tatsachen!

Bibliograpische Daten:

404 Seiten, mit Illustrationen, Register, Festeinband, Leinenüberzug, Schutzumschlag, Fadenheftung, Format: DIN A 5

€ 16,50

Produktfoto vergrößern ...

Kommentare

Klicken Sie hier, um eine Bewertung abzugeben.

Ähnliche Produkte

Historische Tatsachen Nr. 87 - „Erkenntnisse“ von Albert Speer

Historische Tatsachen Nr. 87 - „Erkenntnisse“ von Albert Speer

5,00 €
mehr...
Historische Tatsachen Nr. 28 - Polens imperialistischer Volkstumkampf 1919 - 39

Historische Tatsachen Nr. 28 - Polens imperialistischer Volkstumkampf 1919 - 39

5,00 €
mehr...
Fitzgibbon, Louis: Das Grauen von Katyn

Fitzgibbon, Louis: Das Grauen von Katyn

16,50 €
mehr...