Graf/Kues/Mattogno: Sobibor - Holocaust Propaganda und Wirklichkeit

Artikel-Nr. 3068

35,00 €

Lieferbar! - Kommt vom Kollegenverlag aus dem postalischen Ausland, kann 3-5 Wochen unterwegs sein. Es fallen Versandkosten an.

Gewicht
0,628 kg

Menge


 

Beschreibung

Sobibór: Holocaust-Propaganda und Wirklichkeit

Von Jürgen Graf, Thomas Kues und Carlo Mattogno.

 


Zwischen 25.000 und 2 Mio. Juden sollen in Sobibór anno 1942/43 auf bizarre Weise getötet worden sein. Nach dem Mord sollen die Leichen in Massengräbern beerdigt und später verbrannt worden sein.

Dieses Buch untersucht diese Behauptungen und zeigt, daß sie auf einer selektiven Auswahl widersprüchlicher und bisweilen sachlich unmöglicher Aussagen beruhen. Archäologische Forschungen seit dem Jahr 2000 werden analysiert.

Die Ergebnisse widerlegen die These vom Vernichtungslager. Zudem wird die allgemeine NS-Judenpolitik dokumentiert, die niemals eine völkermordende „Endlösung“ vorsah.

2. Aufl., 470 S., s/w-Abb., Bibliographie, Register (Holocaust-Handb., Bd. 19)

€ 35,--

Foto vergrößern ...

Kommentare

Für Bewertungen hier klicken.

Der Schelm läßt übrigens die schwachmatischen "Kommentare" neurotisierter Antifanten zu seinen Büchern bewußt stehen, um klarzumachen, wes Geistes Kind diese bedauernswerten Kretins sind. Der Schelm ist allerdings Humanist und Optimist und daher voll davon überzeugt, daß sich der mentale Zustand der Linksdrifter mit der Zeit verbessern wird.

Ähnliche Produkte

Graf, Jürgen: Der Holocaust - Die Argumente

Graf, Jürgen: Der Holocaust - Die Argumente

15,50 €
mehr...
Mattogno, Carlo: Die Zentralbauleitung der Waffen-SS und Polizei Auschwitz - Organisation, Verantwortlichkeiten, Tätigkeiten

Mattogno, Carlo: Die Zentralbauleitung der Waffen-SS und Polizei Auschwitz - Organisation, Verantwortlichkeiten, Tätigkeiten

20,00 €
mehr...
Rudolf, Germar: Der Tag, an dem Amazon die Redefreiheit ermordete

Rudolf, Germar: Der Tag, an dem Amazon die Redefreiheit ermordete

21,00 €
mehr...