Mattogno, Carlo: Auschwitz: Krematorium I – und die angeblichen Menschenvergasungen

Artikel-Nr. 3002

17,50 €

Lieferbar! - Kommt vom Kollegenverlag aus dem postalischen Ausland, kann 3-5 Wochen unterwegs sein. Es fallen Versandkosten an.

Gewicht
0,208 kg

Menge


 

Beschreibung

Auschwitz: Krematorium I und die angeblichen Menschenvergasungen

Von Carlo Mattogno.

 


Die Leichenhalle des Krematoriums I in Auschwitz soll die erste dort eingesetzte Menschengaskammer gewesen sein.

Diese Studie untersucht alle Zeugenaussagen und Hunderte von Dokumenten, um eine genaue Geschichte dieses Gebäudes zu schreiben.

Wo Zeugen von Vergasungen sprechen, sind sie entweder sehr vage oder, wenn sie spezifisch sind, widersprechen sie einander und werden durch dokumentierte und materielle Tatsachen widerlegt.

Ebenso enthüllt werden betrügerische Versuche orthodoxer Historiker, die Greuelpropaganda der Zeugen durch selektive Zitate, Auslassungen und Verzerrungen in „Wahrheit“ umzuwandeln.

Mattogno beweist, daß die Leichenhalle dieses Gebäudes nie eine Gaskammer war bzw. als solche hätte funktionieren können.

2. Aufl., 158 S., s/w-Abb., Bibliographie, Register (Holocaust-Handb., Bd. 21)

€ 17,50

Foto vergrößern ...

Kommentare

Für Bewertungen hier klicken.

Der Schelm läßt übrigens die schwachmatischen "Kommentare" neurotisierter Antifanten zu seinen Büchern bewußt stehen, um klarzumachen, wes Geistes Kind diese bedauernswerten Kretins sind. Der Schelm ist allerdings Humanist und Optimist und daher voll davon überzeugt, daß sich der mentale Zustand der Linksdrifter mit der Zeit verbessern wird.

Ähnliche Produkte

Mattogno, Carlo: Chelmno

Mattogno, Carlo: Chelmno

21,00 €
mehr...
Mattogno, Carlo: Sonderkommando Auschwitz III

Mattogno, Carlo: Sonderkommando Auschwitz III

25,00 €
mehr...
Mattogno, Carlo: Die Gaskammer von Dachau

Mattogno, Carlo: Die Gaskammer von Dachau

16,00 €
mehr...