Naumann, Dr. Max: Zwei Denkschriften antizionistischer nationaldeutscher Juden (Soyka)

Artikel-Nr.: 3560

16,95 €

Lieferbar! - Kommt vom Kollegenverlag aus dem postalischen Inland, kann 1-2 Wochen unterwegs sein. Es fallen Versandkosten an.

Gewicht
0,1 kg

Menge


Beschreibung

Dr. Max Naumann: Zwei Denkschriften antizionistischer nationaldeutscher Juden

Original-Nachdrucke der Schriften:

I. Dr. Max Naumann: Vom nationaldeutschem Juden, Verlag Albert Goldschmidt, Berlin, 1920

II. Dr. Max Naumann: Der nationaldeutsche Jude in der deutschen Umwelt - Beiträge zur Klärung der Judenfrage, "Vom mosaischen und nichtmosaischen Juden", Deutsche Verlagsgesellschft für Politik und Geschichte, Berlin, 1921

Max Naumann, ein jüdischer Rechtsanwalt, Politiker und Publizist, war Gründer und Vorsitzender des Verbandes nationaldeutscher Juden. Die Mitglieder wurden auch als „Naumann-Juden“ bezeichnet. Von 1922 bis 1934 gab Naumann die Zeitschrift "Der nationaldeutsche Jude" heraus.

Zum Autor:

Bitte klicken Sie hier.

82 Seiten, Broschur.

€ 16,95

Foto vergrößern ...

Kommentare

Für Bewertungen hier klicken.

Der Schelm läßt übrigens die schwachmatischen "Kommentare" neurotisierter Antifanten zu seinen Büchern bewußt stehen, um klarzumachen, wes Geistes Kind diese bedauernswerten Kretins sind. Der Schelm ist allerdings Humanist und Optimist und daher voll davon überzeugt, daß sich der mentale Zustand der Linksdrifter mit der Zeit verbessern wird.

Ähnliche Produkte

Hooton, Earnest A.: Der Hooton-Plan (Soyka)

Hooton, Earnest A.: Der Hooton-Plan (Soyka)

6,95 €
mehr...
Honsik, Gerd: Freispruch für Hitler?

Honsik, Gerd: Freispruch für Hitler?

27,00 €
mehr...
Schweiger, Herbert: Evolution des Wissens

Schweiger, Herbert: Evolution des Wissens

29,00 €
mehr...