Walsh, Michael: The All Lies Invasion (English)
Band 1 (Lies that degrade World War Two) & Band 2 (War in Europe and South-East Asia)

Language: English

Artikel-Nr.: 3490

27,00 €

Lieferbar! - Kommt vom Schelm ohne Zollschnüffelei und Zusatzkosten, kann 3-8 Wochen unterwegs sein. Es fallen Versandkosten an.

Gewicht
0,5 kg

Menge


Beschreibung

Michael Walsh: The All Lies Invasion (English)

You will find the German description below. / Die deutsche Beschreibung finden Sie weiter unten.

Volume 1 (Lies that degrade World War Two)

Volume 2 (War in Europe and South-East Asia)

collected in one volume (English)

A thought-provoking, illustrated compendium of bizarre, sometimes amusing examples of Allied propaganda.

Exclusively available at Der Schelm!

For more books by the author, click here.

 

SHORT VERSION:

The Irish historian and writer Michael Walsh warns against political and media deception and castigates the naivety of the public in this informed book written in English.

The two-part work - collected in one volume - exposes the lies and deceptions of the Allies in the run-up to and during World War II. The book was withdrawn from the market very soon after its publication by the publisher at the time. The thinking reader can imagine why this happened.

LONG VERSION:

The political and media conspiracy of lies about the recent conflicts is well known. Less well known are the lies spread about the Third Reich, Adolf Hitler and the Second World War. This illustrated debunking is a powerful eye-opener.

After the First World War (1914-1918), it was openly admitted that its first victim had been the truth. The Second World War was no exception.

There was no remorse for the untruths told to enable the USSR and the USA to divide up the world as they saw fit. On 8 May 1945, the German Wehrmacht and the British Empire ceded their assets.

As the smoke of cordite and the corpses of tens of millions evaporated, there was no admission that this conflict had been, and still is, controlled by propaganda since Hitler's election in 1933.

Wars only start when those who fight are psychologically conditioned to suffer and die. A war without propaganda is a war without weapons.

Invasion of Lies takes the reader on a fascinating odyssey. With hundreds of agitprop cases laid bare, many of them bizarre or amusing, others more pathetic, this book is a timely warning about the deception of politics and the media and the naivety of the public.

Bibliographical data:

132 + 140 pages in one volume, softcover, with numerous illustrations, format: DIN A 5, four-coloured, printed on 115 gsm matt-coated illustration paper.

€ 27,--

 

+++Deutscher Text/German text+++

 

Michael Walsh: The All Lies Invasion (englisch)

Band 1 (Lies that degrade World War Two)

Band 2 (War in Europe and South-East Asia)

in einem Band zusammengefaßt (englisch)

Ein nachdenklich stimmendes, illustriertes Kompendium bizarrer, teils amüsanter Beispiele alliierter Propaganda.

Exklusiv nur beim Schelm erhältlich!

Weitere Bücher des Autors finden Sie hier.

 

KURZVERSION:

Der irische Historiker und Schriftsteller Michael Walsh warnt mit diesem in englischer Sprache verfaßten fundierten Buch vor politischer und medialer Täuschung und geißelt die Naivität der Öffentlichkeit.

Das zweiteilige Werk – in einem Band zusammengefaßt – entlarvt die Lügen und Täuschungen der Alliierten im Vorfeld und während des Zweiten Weltkrieges. Das Buch wurde sehr bald nach der Veröffentlichung durch den seinerzeitigen Verlag vom Markt zurückgezogen. Der denkende Leser kann sich vorstellen, warum dies geschah.

LANGVERSION:

Die politische und mediale Lügenverschwörung über die jüngsten Konflikte ist bekannt. Weniger bekannt sind die Lügen, die über das Dritte Reich, Adolf Hitler und den Zweiten Weltkrieg verbreitet werden. Diese illustrierte Entlarvung ist ein starker Blickfang.

Nach dem Ersten Weltkrieg (1914-1918) wurde offen zugegeben, daß sein erstes Opfer die Wahrheit gewesen war. Der Zweite Weltkrieg bildete da keine Ausnahme.

Es gab keine Reue über die Unwahrheiten, die erzählt wurden, um die UdSSR und die USA in die Lage zu versetzen, die Welt nach ihrem Gutdünken aufzuteilen. Am 8. Mai 1945 traten die deutsche Wehrmacht und das englische Empire ihr Vermögen ab.

Als der Rauch von Kordit und die Leichen von zig Millionen Menschen verdampften, gab es kein Eingeständnis, daß dieser Konflikt seit Hitlers Wahl 1933 von der Propaganda gesteuert wurde und immer noch wird.

Kriege beginnen nur, wenn diejenigen, die kämpfen, psychologisch darauf konditioniert sind, zu leiden und zu sterben. Ein Krieg ohne Propaganda ist ein Krieg ohne Waffen.

Die Invasion der Lügen nimmt den Leser mit auf eine faszinierende Odyssee. Mit Hunderten von bloßgelegten Agitprop-Fällen, von denen viele bizarr oder amüsant, andere eher erbärmlich anmuten, ist dieses Buch eine rechtzeitige Warnung vor der Täuschung von Politik und Medien und der Naivität der Öffentlichkeit.

Bibliographische Daten:

132 + 140 Seiten in einem Band, Broschur, mit zahlreichen Abbildungen, Format: DIN A 5, vierfarbig, gedruckt auf 115 g/qm matt gestrichenem Bilderdruckpapier

€ 27,--

Foto vergrößern ...

Kommentare

Für Bewertungen hier klicken.

Der Schelm läßt übrigens die schwachmatischen "Kommentare" neurotisierter Antifanten zu seinen Büchern bewußt stehen, um klarzumachen, wes Geistes Kind diese bedauernswerten Kretins sind. Der Schelm ist allerdings Humanist und Optimist und daher voll davon überzeugt, daß sich der mentale Zustand der Linksdrifter mit der Zeit verbessern wird.

Ähnliche Produkte

Stelzner, Fritz: Schicksal SA

Stelzner, Fritz: Schicksal SA

25,00 €
mehr...
Walsh, Michael: The Art of Adolf Hitler (English)

Walsh, Michael: The Art of Adolf Hitler (English)

29,00 €
mehr...
Leers, Prof. Dr. Johann von: Die Reichsverräter I-III

Leers, Prof. Dr. Johann von: Die Reichsverräter I-III

33,00 €
mehr...