Weckert, Ingrid: Feuerzeichen: Die "Reichskristallnacht" - Anstifter und Brandstifter - Opfer und Nutznießer

Artikel-Nr. 3042

20,00 €

Lieferbar! - Kommt vom Kollegenverlag aus dem postalischen Ausland, kann 3-5 Wochen unterwegs sein. Es fallen Versandkosten an.

Gewicht
0,346 kg

Menge


 

Beschreibung

Feuerzeichen: Die „Reichskristallnacht“

Von Ingrid Weckert.

 


Was geschah damals wirklich?

Ingrid Weckert hat alle ihre bei Abfassung der Erstauflage (1981) zugänglichen Dokumente eingesehen, die vorhandene Literatur durchgearbeitet und zahlreiche Zeitzeugen befragt.

Das Buch gelangt zu Erkenntnissen, die erstaunlich sind.

Erst 2008 wurden Teile von Weckerts Thesen von der Orthodoxie erörtert.

Nun liegt die erweiterte und aktualisierte Neuauflage vor.

3. Aufl., 254 S., Format: 6“×9“, Broschur, Abb., Bibliographie, Register

€ 20,--

 

Foto vergrößern ...

Kommentare

Für Bewertungen hier klicken.

Der Schelm läßt übrigens die schwachmatischen "Kommentare" neurotisierter Antifanten zu seinen Büchern bewußt stehen, um klarzumachen, wes Geistes Kind diese bedauernswerten Kretins sind. Der Schelm ist allerdings Humanist und Optimist und daher voll davon überzeugt, daß sich der mentale Zustand der Linksdrifter mit der Zeit verbessern wird.

Ähnliche Produkte

Scheidl, Franz J.: Geschichte der Verfemung Deutschlands, Band 7 - Zur Hölle mit allen Deutschen!

Scheidl, Franz J.: Geschichte der Verfemung Deutschlands, Band 7 - Zur Hölle mit allen Deutschen!

25,50 €
mehr...
Faurisson/Leuchter/Rudolf: Die Leuchter-Gutachten - Kritische Ausgabe

Faurisson/Leuchter/Rudolf: Die Leuchter-Gutachten - Kritische Ausgabe

22,00 €
mehr...
Mattogno, Carlo: Die Schaffung des Auschwitz-Mythos - Auschwitz in abgehörten Funksprüchen, polnischen Geheimberichten und Nachkriegsaussagen (1941-1947)

Mattogno, Carlo: Die Schaffung des Auschwitz-Mythos - Auschwitz in abgehörten Funksprüchen, polnischen Geheimberichten und Nachkriegsaussagen (1941-1947)

32,00 €
mehr...