Ryssen, Hervé: Die Jüdische Mafia
Eine internationale Raubtierhorde

Artikel-Nr. 3407

35,00 €

Vorbestellung Frühling/Sommer 2022 - Kommt dann vom Schelm ohne Zollschnüffelei und Zusatzkosten, kann 3-5 Wochen unterwegs sein. Es fallen Versandkosten an.

Gewicht
1,1 kg

Menge


 

Beschreibung

Hervé Ryssen: Die Jüdische Mafia – Eine internationale Raubtierhorde

Erste deutsche Übersetzung der 2009 im Verlag Baskerville, Paris, erweiterten 2. Auflage.

Der französische Historiker Hervé Ryssen wurde vom judengenasführten französischen Freimaurersystem im Herbst 2020 erneut ins Gefängnis gesteckt.

Lieferbar ab Mai/Juni 2022! – Gerne können Sie jetzt schon vorbestellen.

Weitere Bücher zur kriminalstatistisch nachweisbaren überdurchschnittlichen Beteiligung von Juden an Verbrechen finden Sie hier und hier sowie hier.

 

Die wohl wichtigste Erkenntnis aus diesem brisanten Buch ist nicht etwa das Wissen um die Existenz einer seit über 100 Jahren aktiven, jüdisch dominierten Mafiaorganisation, sondern um ihre innige Verflechtung mit den Politikercliquen sog. demokratischer Staaten, mit deren Bangstern und Kapitalisten, mit „Widerstandskämpfern“ gegen die bösen Nazis sowie mit den Meinungsmachern (Medien) und der Unterhaltungsindustrie (show business) der „Freien Welt“.

Dieses Buch – akribisch, detailliert und größtenteils aus jüdischen Quellen dokumentiert – ist eine furchtlose Untersuchung der organisierten jüdischen Kriminalität von der Antike bis zur Gegenwart in allen Teilen der Welt. Was zusammenkommt, ist ein erstaunlicher Katalog schwerster Verbrechen, verübt durch Elemente, die sich selbst als von Gott auserwählt betrachten.

Wenn wir über die Mafia sprechen, denken wir zuerst an Sizilien. Jeder hat von der sizilianischen Mafia gehört. Sie ist die angeblich am meisten verbreitete, die wir am häufigsten im Kino oder in der heimischen Glotze sehen.

Anfang der neunziger Jahre – nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion – wurde uns auch regelmäßig von der „Russischen Mafia“, der „Tschetschenischen Mafia“ und der „Albanischen Mafia“ erzählt.

Die Jüdische Mafia hingegen existiert nicht. Westliche Medien sprechen nicht darüber. Im Radio, im Fernsehen und in der Mainstream-Presse herrscht absolutes Schweigen zu diesem Thema. Es ist ein Tabuthema. Auch in Hollywood tritt das Judentum nicht in Form von Kriminellen und Menschenhändlern auf; und es ist nicht schwer zu verstehen, warum dem so ist.

Die Jüdische Mafia ist jedoch ohne Zweifel die mächtigste Mafia der Welt. Und auch die gefährlichste. Ein paar übermäßig neugierige Journalisten wurden bereits ermordet.

Der Autor dieses Buches, ein Bürger Frankreichs – des Mutterlandes der Freiheit und Demokratie, des Landes von Voltaire und Victor Hugo – wurde als Historiker bereits 13 Mal verurteilt; wegen seiner sieben Bücher...

Dabei macht Ryssen nichts anderes, als auf die Lieblingsbeschäftigungen unserer ach-so unschuldigen, stets grundlos verfolgten und maltraitierten jüdischen „Mitbürger“ hinzuweisen:

  • Erpressung

  • Waffenhandel

  • Auftragsmord

  • Drogenhandel

  • Geldwäsche

  • Zuhälterei

  • Casinos, Nachtclubs, Bordelle

  • Pornografie

  • Entführung

  • Einbruch

  • bewaffneter Raubüberfall

  • Diamantenhandel

  • Schmuggel

  • Sklavenhandel mit Weißen und Farbigen

  • Hehlerei

  • Finanzbetrug

Die in dieser 2. Auflage erweiterten, aktualisierten und überarbeiteten Kapitel sind vielleicht die schockierendsten Kapitel. Sie beschreiben

  • die Zwangsprostitution in Israel,

  • den internationalen Organdiebstahl und

  • die illegale Transplantationsindustrie.

Bibliographische Daten:

656 Seiten, über 240 Abbildungen, Format: DIN A 5, Festeinband, Fadenheftung, gedruckt auf mattgestrichenem Bilderdruckpapier

€ 35,--

Foto vergrößern ...

Kommentare

Für Bewertungen hier klicken.

Der Schelm läßt übrigens die schwachmatischen "Kommentare" neurotisierter Antifanten zu seinen Büchern bewußt stehen, um klarzumachen, wes Geistes Kind diese bedauernswerten Kretins sind. Der Schelm ist allerdings Humanist und Optimist und daher voll davon überzeugt, daß sich der mentale Zustand der Linksdrifter mit der Zeit verbessern wird.

Ähnliche Produkte

Neumann u. a.: Film-„Kunst“

Neumann u. a.: Film-„Kunst“

25,00 €
mehr...
o. A.: Krawalle und Brandanschläge

o. A.: Krawalle und Brandanschläge

28,00 €
mehr...
Schramm, Dr. phil. Hellmut: Der jüdische Ritualmord

Schramm, Dr. phil. Hellmut: Der jüdische Ritualmord

33,00 €
mehr...